Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Gedanken zum Abend

Das verliebte Gefühl, mit diesem kribbeln im bauch und das richtige veknallt sein, sich so zu vermissen dass man garnicht anders kann als immer bei seinem liebsten zu sein. Das war bei mir vor 4 Jahren so nun ist es richtige liebe, eine Einheit. Kontinuierlich an seiner Beziehung arbeiten zu wollen und zu können ist fast wie ein fulltimejob und wie es in einem Job nunmal ist, hat man mal gute und schlechte tage oder Wochen, sogar Phasen. Wir stecken in einer Phase,Lea ist 10 Wochen alt und wir können kaum an unseres Beziehung arbeiten, bzw sie ausleben und manchmal haben wir auch keine Lust dazu, wie soll man da noch weiter kommen, wenn man noch nichtmal lust hat sich auszutauschen, wir gehen am 22.02 das erste mal wieder alleine weg und spielen Lasertag. Ich glaub das wird uns mal wieder ganz gut tun, viellecht arbeiten wir mal in einem team zusammen --------------------------------------------------------------------------------------- Freunde: Kennt ihr diese art von freunden, die alles schlecht reden und nichts unkommentiert lassen? Ich komm gerade wegen diesen freunden an meine grenzen. ich vermisse da manchmal das lachen und einfach dieses unbesorgte. --------------------------------------------------------------------------------------- Jetzt hänge ich wäsche auf, kuschel mit meiner fiebertochte. Morgen schauen wir weiter nach einem Familienauto. Gute Nacht!

12.2.15 23:38

Letzte Einträge: Freitag der 13 - immernoch besser als Montag , Wunderkerzen...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen